Posted on 30 Comments

Extra 3 vom 28.10.2021 im Ersten | extra 3 | NDR



Neuer Bundestag: Niemand will neben der AfD sitzen | Pimmelgate in Hamburg: Innensenator Grote beweist wenig Größe | Brexit-Chaos: Niemand will mehr auf …

source

30 thoughts on “Extra 3 vom 28.10.2021 im Ersten | extra 3 | NDR

  1. Bei dem UK Job-Karussel ist euch ein Fehler unterlaufen: Auf der Insel gibt es gar keine Zahnärzte…

  2. das thumbnail sollte respektvoller sein denke ich

  3. Seit zwei Jahren steuert die ganze EU die Justiz, und hat die Rechtstaatlichkeit abgeschafft, warum den die Kritik an Polen? 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 Hier stimmt die Sauerstoffsättigun im Hirn nicht.? Satire ist so schön.

  4. ARD & ZDF schlagen den Bundestag haushoch an sinnlosen Personal.. Ich denke in Deutschland unschlagbar.

  5. Der impfstoff ist nach 6-8 wochen im körper komplett abgebaut also haben wir schon alle langzeitfolgen gesehen.

  6. Ich warte immer noch auf meine Kiste Sprotten. Wann kann ich denn damit rechnen?

  7. Wo bleiben die Scherze?

  8. WENN überhaupt Westeuropa endlich erkennt dass Koransuren DOCH keinen Spass verstehen,… 🕌🕋🕌🕋🕌🕋 Schatten- und Mafiagesellschaft ergo Paralellgesellschaften nach "Koran GmbH"

  9. Manche Kritik versteh ich nicht. Wenn Neubau die Hälfte von einer Sanierung kostet, baut man neu (falls man etwas betriebswirtschaftlich denkt). Das hat auch Vorteile für Mieter. In einem Uralthaus mit fensterlosen Alkoven in der Wohnung, Plumpsklo außerhalb der Wohnung, etc. will auch keiner mehr leben müssen.

  10. Oh Mann, was für ein langweiliges Gelaber

  11. So gut, Stadtflüchtlinge der Film ist Klasse und genau so ist es tatsächlich.Ich wohne hier in einem winzigen Dorf und was jetzt so an Städtern kommt ,ach das läuft genau so.

  12. Grotte ist auch nicht ganz normal. Hausdurchsuchung wegen eines dummen Spruches. Das ist schon fast Machtmissbrauch.

    Andy, du bist so 1 Pimmel!

  13. Seit wann existiert eigentlich das Merkelbild im Hintergrund?

  14. Epidemiische Lage beenden, die Infizierten Zahlen gehen durch die Decke, vorletztes Quartal Anteil Geimpfter auf Intensivstationen 10,4%, letztes Quartal lag der Anteil schon bei 22,5% und noch dazu einen Anteil der vollständig Geimpften bei den Todesfällen von 39,4%, das zeigt wohin die Reise gehen wird, aber Hauptsache Maßnahmen beenden, sind ja alle geimpft, Hauptsache der Wirtschaft gehts gut, scheiß auf die Menschen, so wie von Anfang an seit Beginn der Pandemie.

  15. Liefert Ihr auch die Kiste Sprotten in die Schweiz? Habe mir beide Folgen angeschaut und die Kiste steht nicht vor der Haustür!!!

  16. Alle Arnzeimittel, vor allem Impfungen, sind natürlich sicher, genau wie die Rente, kapiert das endlich! Vielleicht sollte man dem Joshi Steuerfreiheit garantieren als Piksanreiz, genau wie man es den armen Großkonzernen in der EU ermöglicht hatte. Gleiches Unrecht für alle! Surviaval of the fittest und anschließend survival of the richest, ist doch logo.

  17. Also das mit dem pimmel ist doch erfunden oder

  18. Joa, wenn die Hamburger Mieter keine neuen Wohnungen wollen (bzw "Spekulanten davonjagen" wollen) müssten sich alle Investoren mal zusammentun und konsequent aus Hamburg abziehen. Wird natürlich nicht passieren, aber dann würden die mal sehen, was sie davon haben

  19. wenn mir Andy mal über den weg läuft werd ich ihn nicht beleidigen…. denke dass ich vor lachanfall keine gelegenheit dafür haben werde

  20. Die Geimpften treiben die Corona-Zahlen nach oben, weil es durch sie zu Mutationen kommt. Auf den Intensiv-Stationen liegen die frisch Geimpften, weil sie in den ersten Wochen noch als ungeimpft eingestuft werden. Nach dieser Zeit liegen sie auf der Intensiv-Station, weil die Ursache nicht von der Corona-Impfung kommt. Wenn es ausnahmsweise echte Ungeimpfte trifft, dann sind es hauptsächlich stark Übergewichtige. Ich persönlich kenne keinen Ungeimpften auf der Intensiv-Station, aber viele Geimpfte mit starken Nebenwirkungen.

  21. Bei uns wird die Justiz auch von der Politik bevormundet. Ich bin ein Aussetziger, weil ich gesund bin (1G). Die Justiz handelt nicht.

  22. 42:15 alles perfekt
    44:01 wieso wird denn jetzt schon wieder der Endcut eingespielt? (die Wiederholung braucht kein Mensch!!!)
    blendet es einfach vorher im TV-ending ein, das TV-ending reicht völlig aus! (zoomt einfach mit der Kamera raus oder so)

  23. Sehr gute Sendung, ohne Publikum irgendwie besser. Am Anfang zwar sehr ungewohnt, zunehmend aber besser so. Herrn Ehring finde ich super. Der passt da voll rein mit der Moderation. Ohne ihn, wäre die Sendung für mich nicht mehr sehenswert.
    Macht weiter so….!

  24. Erstaunlicherweise war es gerade die AfD, die das Fähnlein der demokratischen Freiheiten hoch gehalten hat. Alle übrigen Parteien haben gegen den Nürnberger-Kodex verstoßen und Menschenversuche gestattet. Das finde ich abscheulich und erinnert mich an das Nazi-Regime.

  25. Ab 8:09 musste ich so lachen, besser geht Satire nicht. ^^

  26. Bööööse, ich lach mich schlapp: 19:27 Boris J., die Lichtgestalt…"Für alle Briten, die noch nicht wegen Konsumgüterknappheit nach Nordkorea geflüchtet sind" 😃 .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *